Grabeskirche St. BartholomäusKirche

zur Übersicht

Veranstaltung:

Darstellung des Totentanzes

Dialogtexte mit musikalischer Interpretation im Rahmen der Ausstellung ÜBERGÄNGE

Darstellung des Totentanzes

Der Totentanz ist eine im Mittelalter aufkommende Darstellung des Todes, der die Gesellschaftsordnung wiederspiegelt. Der Kaiser muss genau so sterben, wie der einfache Bauer. Niemand kann ihm entkommen. Fork greift dieses Motiv in seinen Bildern auf. Die Dialogtexte von Johannes Klöcking zu einem Totentanz, mit musikalischer Interpretation durch Dominik Giesen, werden von Mitgliedern des „Ich-Bin-Da“-Teams vorgetragen.

Referenten: Ilka Blumann, Logopädin Klaus Kugler, Pfarrer

Flügel: Dominik Giesen

Datum / Uhrzeit
17.11.2019
17:00 - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort
Grabeskirche Köln St. Bartholomäus
Helmholtzplatz 13
50825 Köln

Weitere Informationen:

Ansprechpartner

Sie haben Fragen rund um die Grabeskirche Sankt Bartholomäus?

Oder Sie möchten sich über die Möglichkeit einer Urnen-Beisetzung hier informieren?

David Blumann ist gerne für Sie da.

David Blumann

0221 - 222 059 61